Längsee

Genießen Sie das südliche Flair am Längsee eingebettet von malerischen Hügeln. Der weitgehend naturbelassene See bietet seinen Gästen Badespaß mit tollen Angeboten in zwei öffentlichen Bädern. Angebote, wie ein Springturm, eine Wasserrutsche, eine Badeinsel und vieles mehr, finden sich im Gemeindebad und erfreuen viele Gäste.

FÜR UNSERE HAUSGÄSTE KOSTENLOSER EINTRITT IM STRANDBAD

_______________________________________________________________________________________________________________________________________

Stift St.Georgen am Längsee

Seit mehr als 1000 Jahren ist dieses  klösterliche Haus am idyllischen Längsee im Zentrum Kärntens ein friedvoller Ort der Kraft, an dem Generationen von Menschen aus nah und fern Schutz, Trost und Frieden mit sich selbst gefunden haben. Das ehemalige Benediktinerinnenkloster wurde zwischen 1002 und 1008 von der Gräfin Wichburg, der Gattin des Grafen Otwin von Sonnenburg (Pustertal) gegründet. Hier findet auch der heutige Mensch Ruhe, Kraft und Erholung. Das älteste durchgehend bewohnte Kloster Kärntens ist ein spiritueller Platz, geprägt vom religiösen, geistigen und wirtschaftlichen Wirken der Benediktinerinnen.

_______________________________________________________________________________________________________________________________________

Burg Hochosterwitz

Die Rüstkammer, die Waffensammlung und die interessante Bildersammlung aus der Renaissancezeit zeugen von der Geschichte dieser einmaligen Wehranlage. Neben der Möglichkeit des Aufstieges durch die historisch interessanten 14 Burgtore können Sie die Burg auch mit der Fürst-Max-Bahn erreichen.

_______________________________________________________________________________________________________________________________________

St. Veit an der Glan (Bezirkshauptstadt)

Raus aus dem Alltag und rein ins Vergnügen. Egal ob sportliche Aktivitäten oder kulturelle Events, Spaß und Abwechslung sind in St. Veit auf jeden Fall garantiert. Innerhalb und rundum die Stadt-mauern bieten zahlreiche Einrichtungen, von Bücherei bis Museum, Besonderheiten für Urlaub und Freizeitgestaltung.

_______________________________________________________________________________________________________________________________________

Klagenfurt am Wörthersee (Landeshauptstadt)

Klagenfurt ist die südlichste Landeshauptstadt Österreichs, das historische, wirtschaftliche und kulturelle Herz des Bundeslandes Kärnten. Die Anziehungskraft der Lindwurmstadt geht aber weit über die Grenzen des Landes hinaus.

Minimundus (die kleine Welt am Wörthersee) – Planetarium – Reptilienzoo – Museen – Stadtbummel

_______________________________________________________________________________________________________________________________________

Magdalensberg

Der Magdalensberg in Kärnten  ist ein Berg im Klagenfurter Becken nordöstlich von Klagenfurt. Die Kirche auf dem Gipfel ist ein Wallfahrtsort und Ausgangspunkt des alljährlichen Vierbergelaufs. Ebenfalls auf dem Gipfel, sowie am Südhang, befand sich eine spätkeltische–frührömische Siedlung, die Stadt auf dem Magdalensberg.